HRW-Geräte

Ausführung der HRW-Geräte mit Hochleistungs-Rotationswärmetauscher

Die HRW-Geräte enthalten in der Grundausstattung die folgenden Komponenten:

  • Zuluftklasse F7
  • Abluftfilterklasse G4
  • Hochleistungs-Rotationswärmetauscher
  • Hochleistungs-Ventilatoren mit EC Technologie und elektronisch gesteuertem Gleichstrommotor
  • Vollständig integrierte Steuerung

Bauformen und Optionen für Lucam HRW-Geräte mit Sorptionsrotor

Die HRW-Geräte sind in vier Bauformen lieferbar:

  • HRW Standard: Luftstrom von 3.000 bis 30.000 m³/h.
  • HRW V: Gerät mit allen Anschlüssen obenauf, Luftstrom von 3.000 bis 4.500 m³/h.
  • HRW IC: Standardgerät inklusive vollständig integrierter Kühlung, Luftstrom von 3.000 bis 30.000 m³/h.
  • HRW HP: Standardgerät für Außenaufstellung mit Wärmepumpen-Außenelement (maximal 50 kW).

HRW Standard
Das Modell HRW Standard ist die Standardausführung. Hierfür sind alle Optionen möglich. Die Standardgeräte lassen sich unter anderem mit integrierten Klappen, Heizung, Kühlung, „change-over“ Batterie und Schalldämpfern aufrüsten. Sonderanpassungen sind ebenfalls möglich, beispielsweise an den Anschlussöffnungen.

HRW V
Beim HRW V befinden sich alle luftseitigen Anschlüsse oben auf dem Gerät. Das V steht für vertikal. Das bietet viele Vorteile, wenn der Betriebsraum, in dem das Gerät angebracht wird, beispielsweise mit Verteilern für die Fußbodenheizung schon recht vollgestellt ist.

HRW IC
Das Modell HRW IC ist ein komplettes Standardgerät mit einem vollständig integrierten Kühlsystem, das sowohl für die Innen- als auch die Außenaufstellung geeignet ist. Die Kühlbatterie ist im Luftaustritt zum Raum eingebaut. Die Wärme der Kühlmaschine wird über den Kondensator als Abluft abgeleitet. Das gesamte Gerät wird gefüllt und betriebsbereit inklusive Logbuch geliefert.

Dieses Gerät ist breit einsetzbar. In der Basisausführung kann die Ventilationsluft gekühlt werden.  Wenn Kühlleistung für den Raum gewünscht wird, ist eine stärkere Belüftung erforderlich. Lassen Sie sich dazu von uns beraten.

HRW HP
Das Modell HRW HP ist eine Ergänzung zum kompletten Standardgerät in Außenaufstellung. Die Geräte werden mit einem angeschlossenen Wärmepumpen-Außenelement geliefert. Das Ganze ist vollständig angeschlossen und gefüllt. Die OJ-Steuerung steuert das Außenelement selbst und schaltet das System automatisch von Kühl- auf Heizbetrieb um. Die maximale Wärmepumpenleistung im Kühlbetrieb beträgt 50 kW. Dieser Typ ist nur für die Außenaufstellung geeignet.

Im Luftaustritt zum Raum ist eine „change-over“-Batterie installiert. Diese sorgt dafür, dass der Kühl- und der Heizprozess über ein und dieselbe Erweiterungsbatterie laufen. Das gesamte Gerät wird gefüllt und betriebsbereit inklusive Logbuch geliefert.

Die Einsatzmöglichkeiten sind breit gefächert. In der Basisausführung kann die Ventilationsluft gekühlt werden. Wenn Kühlleistung für den Raum gewünscht wird, ist eine stärkere Belüftung erforderlich. Lassen Sie sich dazu von uns beraten.

Auch diese Geräte werden über die serienmäßige OJ-Steuerung bedient.